Главная » 2016 » Март » 1 » The American general Mark Miley call Russia the main threat of the USA
17:26
The American general Mark Miley call Russia the main threat of the USA
One more high-ranking American military joined ranks of those who publicly called Russia the main threat for the USA. The general Mark Miley — the Obama promoted worker on a post of the chief of headquarters of land forces became him. In parallel republican senator Dan Sullivan acted. This "hawk" called reduction of number of army of the USA, especially on Alaska, "strategic blunder": after all Russians don't doze. An echo of set phrases of senator and general were the next statements of the true cosmopolitan Saakashvili who, sitting in a chair of the Odessa governor, reminded the world of "the greatest threat" for Ukraine and all Eastern Europe — of Putin.

The general Mark Miley joined other highest military leaders of the USA who publicly declared that Russia represents the main threat for the USA, writes "Washington to Tayms".
"Russia — the only country on Earth having the nuclear potential capable to destroy the United States" — the general told to members of the committee of the Senate on the armed forces at hearings devoted to consideration of its candidate for a post of the chief of headquarters of land forces. According to the American military, Russia — it "existential threat for the United States". Besides, he considers that Russia shows activity and aggression long ago, since 2008.

Moreover, Russia, according to the general, "very much is also very aggressive": here to you and the invasion on the Crimean peninsula and which followed it accession of the Ukrainian territory, and support of ethnic Russian insurgents in the east of Ukraine. Besides aggression in Ukraine, Russians incessantly fly by the planes at borders of air space of other states.

Miley considers that against the growing Russian threat in Europe it is necessary to increase the number of the American ground armed forces, placing them there on a rotational basis. It is necessary for ensuring the best control of Moscow.

Senator from Alaska republican Dan Sullivan joined the general. This person scarified the planned reduction of thousands of military personnel now placed on bases on Alaska. Senator too believes that the main threat for the USA is Russia — "the Arctic state". In his opinion, the reduction of the military personnel planned by the White house on Alaska — is blow to "the most capable Arctic forces". After all the administration is going to reduce "the most capable" the soldier accustomed to the Arctic climate. "A lot of time is necessary to become the expert in the Arctic" — he noted.

According to Mr. Sullivan, it is necessary to develop strategy for the Arctic — something more essential, than the 13-page plan which senator called "joke". And in this "joke" Russia — so, is almost not mentioned in one place, and that in a footnote …

Candidates for posts of the chairman and the vice-chairman of the Joint committee of chiefs of headquarters, and also commanders of navy and marines addressed senators also.

Senator Joe Menchin from the Western Virginia (democrat) asked for all three candidates to range the military threats facing the USA. And all three confirmed that the greatest threat for America is posed by Russia. However, these military spoke about "threat" of Russia earlier.

For example, earlier this month the general of marines Joseph Danford who is going to become the chairman of the Joint committee of chiefs of headquarters already declared to members of the committee on armed forces of the Senate that Russia "poses the greatest threat" for the American national security.

The general of the Air Force Paul Selva, the candidate for a position of the vice-chairman of the Joint committee of chiefs of headquarters, too put Russia on the first place in "the list of threats".

As for the general Miley, this person at hearings also suggested to deliver lethal arms to Ukraine.



Ein mehr hohes amerikanisches Militär hat sich Reihen von denjenigen angeschlossen, die öffentlich Russland die Hauptdrohung für die USA genannt haben. Der General Mark Miley — Obamas geförderter Arbeiter auf einem Posten des Chefs des Hauptquartiers von Landstreitkräften ist er geworden. Im parallelen republikanischen Senator Dan Sullivan hat gehandelt. Dieser "Falke" hat die Verminderung der Zahl der Armee der USA, besonders auf Alaska, "strategischer Fehler genannt": Nachdem alle Russen nicht dösen. Ein Echo von Satzausdrücken des Senators und Generals war die folgenden Behauptungen des wahren kosmopolitischen Saakashvilis, der, in einem Vorsitzenden des Gouverneurs von Odessa sitzend, die Welt an "die größte Drohung" für die Ukraine und das ganze Osteuropa — Putins erinnert hat.
Der General Mark Miley hat sich anderen höchsten militärischen Führern der USA angeschlossen, die öffentlich erklärt haben, dass Russland die Hauptdrohung für die USA vertritt, schreibt "Washington Tayms". "Russland — das einzige Land auf der Erde, die das Kernpotenzial hat, das fähig ist, um die Vereinigten Staaten" — der General zu zerstören, hat Mitgliedern des Ausschusses des Senats auf den Streitkräften auf dem Hören erzählt, das der Rücksicht seines Kandidaten für einen Posten des Chefs des Hauptquartiers von Landstreitkräften gewidmet ist. Gemäß dem amerikanischen Militär, Russland — es "existenzielle Drohung für die Vereinigten Staaten". Außerdem denkt er, dass Russland Tätigkeit und Aggression vor langer Zeit seit 2008 zeigt.
Außerdem, Russland, gemäß dem General, "ist auch sehr viel sehr aggressiv": Hier zu Ihnen und der Invasion auf der Krim, und der ihm Zugang des ukrainischen Territoriums und Unterstützung von ethnischen russischen Aufständischen im Osten der Ukraine gefolgt ist. Außer Aggression in der Ukraine fliegen Russen unaufhörlich durch die Flugzeuge an Grenzen des Luftraums anderer Staaten.
Miley denkt, dass gegen die wachsende russische Drohung in Europa es notwendig ist, die Zahl der amerikanischen Bodenstreitkräfte zu steigern, sie dorthin auf einer Rotationsbasis legend. Es ist notwendig, für die beste Kontrolle Moskaus zu sichern.
Der Senator vom Alaska Republikaner Dan Sullivan hat sich dem General angeschlossen. Diese Person scarified die geplante Verminderung von Tausenden vom militärischen Personal jetzt auf Basen auf Alaska gelegt. Senator glaubt auch, dass die Hauptdrohung für die USA Russland — "der arktische Staat" ist. Nach seiner Meinung ist die Verminderung des militärischen Personals, das vom Weißen Haus auf Alaska geplant ist — Schlag zu "den fähigsten arktischen Kräften". Nachdem die ganze Verwaltung dabei ist, "das fähigste" der an das arktische Klima gewöhnte Soldat zu reduzieren. "Viel Zeit ist notwendig, um der Experte in der Arktis zu werden" — er hat bemerkt.
Gemäß Herrn Sullivan ist es notwendig, Strategie für die Arktis — etwas Wesentlicheres zu entwickeln als der 13-seitige Plan, den Senator "Witz" genannt hat. Und in diesem "Witz" Russland — so, wird fast in einem Platz und dem in einem Kommentar … nicht erwähnt
Kandidaten für Posten des Vorsitzenden und des Vizepräsidenten des Gemeinsamen Ausschusses von Chefs des Hauptquartiers, und auch Kommandanten der Marine und Marinesoldaten haben Senatoren auch angeredet.
Senator Joe Menchin vom Westlichen Virginia (Demokrat) hat nach allen drei Kandidaten gefragen, um die militärischen Drohungen anzuordnen, die den USA gegenüberstehen. Und alle drei haben bestätigt, dass die größte Bedrohung für Amerika durch Russland dargestellt wird. Jedoch haben diese Militär über "die Drohung" Russlands früher gesprochen.
Zum Beispiel, früher in diesem Monat der General von Marinesoldaten Joseph Danford, der dabei ist, der Vorsitzende des Gemeinsamen Ausschusses von Chefs des Hauptquartiers zu werden, das bereits Mitgliedern des Ausschusses auf Streitkräften des Senats erklärt ist, dass Russland "die größte Bedrohung" für die amerikanische Staatssicherheit darstellt.
Der General der Luftwaffe Paul Selva, der Kandidat für eine Position des Vizepräsidenten des Gemeinsamen Ausschusses von Chefs des Hauptquartiers, das auch gestellte Russland auf dem ersten Platz in "der Liste von Drohungen".
Bezüglich der Generalin Miley hat diese Person auf dem Hören auch vorgeschlagen, tödliche Arme in die Ukraine zu liefern.

Просмотров: 1808 | Добавил: athlon7st | Рейтинг: 3.0/1
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Office
MOSCOW Zvenigorodskaya St.2 13-41
"Новый Русский Вестник" NEW-RUS.INFO "Golman informan" - Independent journalists in the World © 2014



+7 968 037-77-38 Editor-in-chief Project managers "NEW-RUS.INFO" golman.info@gmail.com
Representative Office Russia
sample map